Ken Kesey

Jack Nicholson zum 80. Geburtstag