Fete de la Musique 2022 – Livemusikgenuss kostenlos

fete_de_la_musique_2022_musikgenuss_kostenlos

Erfurt – 21. Juni 2022

Die Stadt war auf den Beinen zur Fete de la Musique 2022

Fete de la Musique 2022 – nach zwei Jahren Corona-Pause endlich wieder Freude am weltweiten Straßenmusikfestival

Fete de la Musique 2022

fete_de_la_musique_2022_erfurt_karte

Anklicken zum Vergrößern

Man möchte meinen, die ganze Stadt sei auf den Beinen gewesen. Als ich gegen 19 Uhr mit dem Rad nach Hause fuhr, kamen mir gut gefüllte Straßenbahnen wie zahlreiche Radfahrer und Fußgänger entgegen, alle auf dem Weg in die Altstadt, wo sich die Spielorte konzentrierten. Doch nicht allein dort, wie die Karte zeigt, auch der Norden war einbezogen, bis zum Rieth, dem Berliner Platz und bis zur Vilnius-Passage. Ohne zu übertreiben, möchte ich feststellen, dass der Andrang zu dieser Fete de la Musique größer war als beim gerade zu Ende gegangenen Krämerbrückenfest, das seinen Namen, wie ich schon in einem Beitrag darüber geäußert habe, so nicht mehr verdient hat – Zum Beitrag>>>

Zuspruch plus

Bei dieser Fete de La Musique 2022 in Erfurt 37 Plätze mit mehr als 100 Teilnehmern, ich weiß nicht, ob das ein Rekord ist, doch kam es mir so vor, als habe die Beteiligung zugenommen. Stadtpark wie der Erfurter Norden waren bislang nicht involviert, wie ich mich erinnere. Es kam einem vor wie eine Explosion nach zwei Jahren Coronapause, und dieser Funke scheint auch auf die Erfurter und ihre Gäste übergesprungen zu sein. An einigen Plätzen war zeitweilig schlicht und ergreifend kein Durchkommen. Ich hatte mir etwa drei Stunden vorgenommen, die genügten gerade für eine Runde durch die Altstadt. Und wenn man schon von einem Ort zum anderen radelt, dann möchte man auch eine Weile zuhören. amazonvideo

Benediktsplatz

Meine Runde begann am Benediktsplatz. Allem voran möchte ich erwähnen, dass die hier vorgestellten Teilnehmer, weder in der Reihenfolge noch ihrer Erwähnung wegen, eine Wertung darstellen. Ich überließ es mehr dem Zufall, wer dort gerade auftrat. Und gerade in der Abwechslung der Genres liegt ja die Würze dieser Veranstaltung, der Fete de la Musique 2022. Am Benediktsplatz waren es „Psycho & Ska Funk`l“, die eine dichte Schar Zuhörer um sich scharrten. Der Name sicher eine Parodie auf „Simon & Garfunkel“, obgleich sich deren Musik gravierend von dem weltbekannten Duo unterscheidet. Fun-Punk aus Erfurt. Wenn Sie der Band auf Facebook folgen wollen?>>

Fischmarkt

Die zweite Station, traditioneller Aufführungsort gegenüber dem historischen Rathaus der Stadt, flankiert von einigen der bekanntesten historischen Erfurter Gebäuden. Hier hatte sich über einen längeren Zeitraum ein Klimacamp als Mahnwache für den drohenden Klimakollaps etabliert, leider zum Verdruss einiger Politiker dieser Stadt wie einiger Bürger. Doch wenn man die Meinungen einiger Zeitgenossen zum Thema hört, so könnte man meinen, die Aufklärung sei immer noch zu schwach. „Those Foxy Mullygrub Kids“ sorgten hier für Stimmung. Punk Rock der alten Schule aus Erfurt. Ich hörte mir zwei Titel an, die ich beide nicht kannte, Punk gehörte nie so zu meinen bevorzugten Richtungen, dennoch klang es gut. Weiter zum

Hochzeitshaus

„MakaBar“, man hörte sie bereits von Weitem, Makabar aus Erfurt, das klang schon mehr nach Hardrock, Punk mit Bläsereinsatz, eine Mixtur, die man an diesem Tag des Öfteren zu sehen und zu hören bekam. Das Hochzeitshaus, „Haus zum Sonneborn“, aus dem 16. Jahrhundert wie der angrenzende Platz vor dem Waidspeicher mit dem Brunnen „Bremer Stadtmusikanten“, ein Bereich, der bereits vor der Wende mit den bescheidenen Mitteln für die Stadtsanierung mehr punktuell hergerichtet wurde, inmitten halb zerfallener Häuser. Erst nach der Wende erhielt der Platz und die eindrucksvolle Fachwerklandschaft an der Marktstraße sein heutiges Aussehen.
frank_c_mey_buch-und_Filmtipps

Große Arche und Kleine Arche

Gleich ein paar Meter weiter, in der Kleinen Arche vor der Weinbar „Rue“, die etwas leiseren Klänge mit „The Sunny Side“, ein Akustik-Duo aus Erfurt, Gitarre und Gesang. Sie covern bekannte Songs, die Stimme der Sängerin klang ein wenig nach Joan Baez mit einem Hauch Melanie. Wie man von der Webseite erfahren kann, steht auch Elton John auf dem Programm. „Maries Stimme berührt dabei sowohl mit weichen, zerbrechlichen als auch mit kraftvollen, energiegeladenen Klängen. Musik von Herzen mit viel Liebe zum Detail – so zieht das Duo das Publikum in seinen Bann“, so geschrieben auf der Internetseite des Duos, was ich nur bestätigen kann.

Hirschgarten/ Anger

Die Band „Sanner“ am Hirschgarten, leider fand ich nichts im Internet über die Gruppe außer einer Band im Westfälischen, aber das sind sicher andere. Als ich ankam mühte sich der Sänger an Phil Collins, wobei er mit den Höhen so seine Probleme hatte. Na gut, ich blieb nicht lange, für den Anger vor dem Lutherdenkmal war unter anderem Aschegrau angekündigt, nach meinem Geschmack eine der besten Cover-Bands die Erfurt zu bieten hat. Zum letzten Krämerbrückenfest spielten sie im Pianola. Kein Verlust, dass sie noch nicht da waren, „Joon Wolfsberg“ war ein sehr würdiger Ersatz. Benannt nach der Sängerin, wie man auf der Webseite nachlesen kann. Von allem bis dahin gesehenem und gehörtem, das Beste, was das Fest zu bieten hatte.

Wieder eine gelungene Fete

… die, wie angekündigt, bis 22 Uhr auf den Straßen und Plätzen fortgesetzt wurde und anschließend in einer Reihe von Altstadtkneipen ihren sicher reichlich Alkohol getränkten Abschluss gefunden haben wird. Ab einem bestimmten Alter kann man solche Events dann schon meiden … Oder auch nicht, das sollte jede/ r für sich selbst entscheiden. Also auf ein Neues im kommenden Jahr, sofern keine höheren Ereignisse wieder einen Strich durch die Rechnung machen … und schon gar kein Krieg. Dass nicht weit von hier wieder täglich Menschen, auch Frauen und Kinder, im Bombenhagel fallen, sollte man, bei aller Musik-Seligkeit, wenigstens erwähnt haben.

Blog Highlights

BuchtippsReportagenErotikklassikerErotikfilme
Buch- und Filmtipps mit LeseprobenBerichte/ Reportagen aus Erfurt & ThüringenErotische Literatur – Klassik & ModerneFilme nach erotischen Romanvorlagen u. a.

Vielleicht noch etwas zum lesen?

Meine Bücher im Verkauf

mutterliebe_taschenbuchchrissys_tagebuchdunkle_perlen_erotiknovellenhemmungslos_frivol_erotische_erzaehlungenfrank_c_mey_regenwuermer_vertragen_kein_coffein_leseprobenLustreigen
MutterliebeChrissys Tagebuch Teile 1 und 2Dunkle PerlenHemmungslos frivolRegenwürmer vertragen kein CoffeinLustreigen – Eine pornografische Adaption
frank_c_mey_verlorene_generationen2021_roman 1und1

amazonvideo
Verlorene Generationen2021

Regenwürmer vertragen kein Coffein

Ich bin mir nicht ganz sicher, ob mir das in dieser Geschichte niedergeschriebene erspart geblieben wäre, hätte ich nicht am 25. August des Jahres 1997 virtuell einen Chatroom betreten, der den vielversprechenden Namen „Manager-Treff“ trug. Ebenso wenig sicher bin ich mir, ob es nicht besser gewesen wäre, der Bekanntschaft, die sich an besagtem Tage anbahnte, lieber aus dem Wege zu gehen.
Überhaupt nicht sicher hingegen bin ich mir, ob ich das Ganze nicht vielleicht doch hätte erleben wollen und vielleicht tief traurig darüber gewesen wäre, hätte es überhaupt nicht stattgefunden. Was selbstverständlich hinterher niemand hätte wissen können, am wenigsten ich selbst ...Lisa, gerade vierzehn geworden, benahm sie sich völlig ungeniert, als wir uns zum ersten Mal begegneten. Man könnte so weit gehen, sie als völlig schamlos zu bezeichnen. Frech, kess, einen Hauch frivol. Sogar eine Prise Obszönität schien tief in ihrem Wesen versteckt zu sein. Das lag wohl eher daran, dass sie nicht vollumfänglich imstande war, die Wirkung ihres frühreifen Körpers auf spätreife Männer in seiner gnadenlosen Wucht auch nur ansatzweise zu erkennen.
frank_c_mey_regenwuermer_vertragen_kein_coffein_leseprobenLuise, blond und zweigeteilt in die lähmende Kälte des Nordens oben herum. Weiter südlich, vom Nabel abwärts, das ewig lodernde Feuer der Südländerin. Das war nicht immer so. Als wir uns das erste Mal körperlich trafen, wirkte sie welk. In ihrem Schoß schien sie trocken und völlig erkaltet. Später entwickelte sich die Region zwischen ihren Oberschenkeln zu einem pulsierenden Moloch, der mich, flog sie ihrem Höhepunkt entgegen, jedes Mal in sich hinein sog. Wenn er mich wieder ausspuckte, dann einzig zu dem Zwecke, mich einen Augenblick später erneut zu verschlingen. Wie eine wiederkäuende Kuh. Wir lernten uns in dem eingangs erwähnten Chat-Room kennen, in der Zeit kurz nachdem das internationale Spinnennetz seine Ausläufer über den großen Teich hinweg bis nach Deutschland wie in den Rest der Welt hinein schob.
Luise bewegt sich weiter, schneller … Nichts geht mehr, rien ne va plus. Enttäuscht wirft sie sich auf den Rücken. Ein Zischen dringt aus ihrem Hals. Wie wenn man beim Ausatmen die Zunge an den Gaumen drückt, wie bei einer Schlange, begleitet von zornigem Stirnrunzeln. Das höre und sehe ich zum ersten Mal. Bislang gab es nie einen Grund dafür.
„Wir haben den ganzen Tag Zeit … Dazu die halbe Nacht …“, will ich sie vertrösten. Doch sie springt bereits aus dem Bett. Grollend zieht sie sich den Morgenmantel über, anschließend geht sie ins Bad. Als ich ihr wenig später folge, kommt Lisa in Bernys Begleitung aus ihrem Zimmer heraus. Zähnefletschend wedelt er mit dem Schwanz. Lisa lacht mich aus ihren strahlenden Augen heraus an, so blau wie tief. Einen Augenblick lang berühren sich im Vorübergehen unsere Hände, ein Hauch Zärtlichkeit. Sekundenbruchteile wandeln sich zu einem endlosen Flug in die Ewigkeit, am Ende ein Licht, das ein leises Sirren sendet. So muss Odysseus den Gesang der Sirenen empfunden haben …Alle Leseproben>>>

Sie sind nicht Kunde|in bei Amazon?

Sie können die Bücher auch als gebundenes Buch oder Taschenbuch unter Angebe der ISBN in jeder Buchhandlung erwerben. Die ISBN finden Sie auf der jeweiligen Seite mit den Leseproben.

Oder Kauf direkt beim Autor mit Wunschsignatur - Information hier>>>

Besuchen Sie auch meine Autorenseite bei Amazon>>>

Zufällige Werbeeinblendungen - Wenn Sie Werbung auf diesem Blog schalten wollen, dann senden Sie bitte eine Anfrage über das Kontaktformular>>>>

Fete de la Musique 2022 - Livemusikgenuss kostenlos 1amazonvideo
1und1

fete_de_la_musique_2022_musikgenuss_kostenlos
90 / 100

Kommentar hinterlassen zu "Fete de la Musique 2022 – Livemusikgenuss kostenlos"

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.