Frank Walter Steinmeier

Herr Bundespräsident auf ein Wort, bitte